Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Dentista
Dentista 12 (2018), Nr. 4     9. Nov. 2018
Dentista 12 (2018), Nr. 4  (09.11.2018)

FOKUS, Seite 18-19


Möglichkeiten der Geroprothetik
Grunert, Ingrid
Durch die demografische Entwicklung wird die zahnmedizinische Versorgung älterer Patienten immer wichtiger. Diese brauchen in der Zahnarztpraxis oftmals eine besondere Betreuung. In der Geroprothetik gilt bei der Planung des Zahnersatzes (ZE) die lebenslange Sicherung des oralen Komforts mit angemessenen Behandlungsmaßnahmen als grundsätzliches Behandlungsziel. Sämtliche Konzepte von festsitzend bis abnehmbar, mit und ohne Implantate, können zur Anwendung kommen.